DR. FELIX DÖRR & KOLLEGEN

Rechtsanwälte

DR. FELIX DÖRR & KOLLEGEN

Rechtsanwälte

DR. FELIX DÖRR & KOLLEGEN

Rechtsanwälte

DR. FELIX DÖRR & KOLLEGEN

Rechtsanwälte

Impressum

DR. FELIX DÖRR & KOLLEGEN
Neue Mainzer Straße 26
60311 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 / 13 81 333
Telefax: +49 (0)69 / 28 44 99

EMail: info@doerr-frankfurt.de

Allein vertretungsberechtigt ist:

RA Dr. Felix Dörr

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer
Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, Deutschland, info@rak-ffm.de, www.rak-ffm.de

USt.-ID-Nr. DE 297 643 490

Berufshaftpflichtversicherung für alle Rechtsanwälte: Allianz Versicherungs AG in 10100 Berlin.

"Der räumliche Geltungsbereich des Versichungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen des § 51 Bundesrechtsanwaltordnung (BRAO)."

Berufsrechtliche Regelungen  

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik "Berufsrecht" auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandats wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft § 191 f. BRAO (bei der Bundesrechtsanwaltskammer, siehe www.brak.de).

Datenschutzhinweis:

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns vertraulich behandelt. Ihre persönlichen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Kontaktaufnahme zur Verfügung stellen, werden bei uns gespeichert und im Rahmen der Kontaktaufnahme verarbeitet. Hier handelt es sich in der Regel um Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Telefaxnummer.

Wir nutzen Ihre Daten für eigene Zwecke, geben diese jedoch NICHT an Dritte weiter. Der Nutzung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit durch schriftliche Mitteilung an uns oder per Mail an uns widersprechen. Nach Erhalt Ihres Widerrufes werden wir die weitere Zusendung von Informationen umgehend einstellen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Veränderungen unseres Geschäftes sowie Gesetzesänderungen können unsere Datenschutzbedingungen beeinflussen. Diese werden wir entsprechend aktualisieren und an dieser Stelle veröffentlichen.

Verantwortlich für redaktionelle Inhalte: RA Dr. Felix Dörr.